Wie mache ich meine Vertriebsmitarbeiter fit für die digitale Welt?

Fit für die digitale Welt

Bisher waren es Deine Mitarbeiter wahrscheinlich gewohnt, entweder mit Bestandskunden zu arbeiten oder aber auf Messen bzw. im Außendienst neue Kunden zu finden. Diese Kanäle für die Neukundenakquise fallen aber leider derzeit weg.

Bei einigen Kunden erleben wir eine Art Schockstarre - die Vertriebler wissen nicht, was sie tun sollen. Es mangelt einfach an Ideen, wie sie digital Vertrieb machen können. Und selbst wenn der Wille und das Know-How bei Mitarbeitern da ist, sind im Unternehmen nicht immer die entsprechenden Voraussetzungen gegeben. Fehlt beispielsweise ein digitaler Leadgenerator und eine Verknüpfung mit einem Vertriebsmitarbeiter, gibt es definitiv Startschwierigkeiten.

Schwierig heißt jedoch nicht unmöglich

Mitarbeiter können sich weiterentwickeln und Unternehmen sollten sie dabei entsprechend unterstützen. Es geht dabei um die Dimensionen: Können, Dürfen und Wollen. Frage Dich also: Dürfen Deine Mitarbeiter digital Vertrieb machen? Können Sie es und wollen sie es auch?

fit für die digitale Welt

Dürfen

Als Unternehmer und Führungskraft solltest Du zunächst dafür sorgen, dass der Mitarbeiter arbeiten darf. Das klingt vielleicht zu einfach, ist aber tatsächlich nicht immer gegeben. Gibt es Hürden, die Deine Mitarbeiter überwinden müssen, um digital Sales zu betreiben? Schaffst Du Rahmen, in denen sie Ideen einbringen können? Selbst wenn Du alle diese Fragen mit Ja beantwortet hast, gibt es immer noch den Punkt: Wissen Deine Mitarbeiter, dass sie es dürfen? Denk daran: Deine Mitarbeiter sind nah am Thema. Sie haben vielleicht Vorschläge, die das Unternehmen wirklich weiterbringen. Nutze dieses Potential unbedingt!

Können

Aber vielleicht liegt das Problem gar nicht im ‘Dürfen’. Vielleicht sind einige Deiner Mitarbeiter für die neuen Aufgaben einfach nicht ausgerüstet. Ihnen fehlt das ‘Können’. Hier helfen wir! Wir machen Deine Vertriebsmitarbeiter fit für die digitale Welt. Wir kümmern uns darum, dass Deine Vertriebsprozesse stimmen und machen aus analogen Kundenbetreuern echte digitale Sales Manager, die aktiv die Auftragslage im Unternehmen ankurbeln.

Wollen

Sobald dann erste Erfolge bei Kollegen zu sehen sind, steckt das meistens auch diejenigen an, denen es aktuell noch an Motivation fehlt. Wenn das ‘Wollen’ jedoch nicht ausreicht, dann ist es jetzt vielleicht auch an der Zeit, sich nach einer anderen Position umzusehen. Das ‘Wollen’ von Mitarbeitern zu beeinflussen ist nur sehr schwer möglich. Wenn diese Grundvoraussetzung nicht gegeben ist, macht das den digitalen Wandel quasi unmöglich. Erfolge werden so nur sabotiert.

Was nun?

Als Unternehmer kannst Du nun auf zwei Ebenen ansetzen – einerseits auf der Organisationsebene andererseits auf der Mitarbeiterebene. Entweder schaffst Du eine digitale Infrastruktur mit entsprechenden Prozessen oder Du schulst Deine Mitarbeiter im Vertrieb. Im Idealfall handelt es sich dabei natürlich um kein ‘Entweder-Oder’. In unserem Angebot speziell für KMUs kombinieren wir beides. Wir unterstützen bei der Optimierung und Digitalisierung Deiner Vertriebsprozesse z. B. mit der Einführung eines CRM-Systems und implementieren so die nötigen Strukturen in der Organisation. Außerdem führen wir praxisnahe Workshops mit Vertriebsmitarbeitern durch und machen sie zu echten Experten für Digital Sales.

Ist dieses Thema für Dich und Dein Unternehmen relevant? Weitere Informationen findest Du unter www.kmu-enabler.de