Datenübermittlungen in Drittländer

DSGVO-konform gestalten

Deine Exterten in Sachen Rechtssicherheit

Seit der Kündigung des Privacy Shield Abkommens am 16.07.2020, bewegen sich viele Firmen im rechtsfreiem Raum. Sogar bekannte Unternehmen wie 1&1 wurden auf eine 2-stellige Millionenhöhe verklagt. Aus Sicht von Experten besteht jetzt dringender Handlungsbedarf, die gängigen Anwendungen in Unternehmen rechtssicher zu machen. Sprechen Sie uns gerne an und wir finden gemeinsam eine Lösung, wie Sie Ihre digitalen Vertriebsprozesse zukünftig datenschutzkonform gestalten können.
Hier Termin vereinbaren
Ronny


Hier Termin vereinbaren